01Dez

Heinse-van-Houten Gedenkturnier: Blitzturnier

Nach dem eigentlichen Turnier gewinnt Arne Homann auch das Blitzturnier zum Abschluss.

Platz Name Punkte
1. Dr. Arne Homann 7,5
2. Uwe Rau 7,0
3. Carsten zur Brügge 6,0
4. Tammo Aden 4,5
5. Meino Aden 4,0
6. Uwe Hansen 0,5
 
29Nov

Emden I - Heisfelde I 5:3

Niederlage mit fadem Beigeschmack

Gegen Emden gab es die erwartete Niederlage. Mit 3:5 noch moderat, da wir an fast allen Brettern DWZ-mäßig schlechter besetzt waren. Einzig Arne Homann und Tammo Aden konnten ihre Partien gewinnen.

Spielbericht und Einzelergebnisse

Esens II - Heisfelde II ½:3½

Spielbericht und Einzelergebnisse

 
17Nov

Arne Homann gewinnt Heinse-van-Houten Gedenkturnier

Auf den zweiten Platz kam, aufgrund der schlechteren Feinwertung, Carsten zur Brügge. Nach einem klassischen Fehlstart mit ½ Punkt aus den ersten beiden Partien kämpfte Carsten sich in die Spitze.

Dritter wurde Meino Aden vor den punktgleichen Bernfried Brummer und Tammo Aden. Auch hier lag der Unterschied in der Feinwertung, mit 0,75 SoBe-Punkten zwischen Platz 3 und 4 sehr knapp.

Endstand

 
17Nov

Heinse-van-Houten-Gedenkturnier 2019

Runde 7

Weiß Schwarz Ergebnis
zur Brügge,Carsten Schmidtke,Tim 1 : 0
Aden,Tammo Brummer,Bernfried 1 : 0
Aden,Meino Schweer,Paul + : -
Homann,Arne,Dr. Folten,Dieter + : -

übersicht inkl. Tabelle

 
08Nov

DWZ-Auswertung des Schach Open

Die aktuellen DWZ sind da. Den größten Sprung nach vorne hat Tammo Aden gemacht. Mit 1927 ist er der zweitbeste Spieler mit einer aktiven Spielgenehmigung für uns.

Aktuelle Liste

 

27Okt

Heisfelde I - Lingen II 0:8

Nichts zu bestellen gegen Titelträger

Gegen Lingen gab es die erwartete Niederlage. 6 FMs, im Schnitt 200 Punkte besser - da war nicht viel drin. Trotzdem wurde lange gekämpft.

Spielbericht und Einzelergebnisse

Heisfelde II - Papenburg V 4:0

Einzelergebnisse

 

13Okt

Und Schach ist doch ein Kampfsport

Tammo Aden schaffte im Endspurt die Qualifikation für die Landes­meister­schaften der U18 für das Jahr 2020.

In Bad Zwischenahn fanden in den Herbstferien die Bezirksmeisterschaften der Jugend statt. Tammo spielte in der U16/U18. Der DWZ nach war er Favorit, knapp vor drei Aurichern.

Weiterlesen

 

01Okt

Hellern 3 - Heisfelde 4½:3½

Unnötige Niederlage zum Saisonauftakt

Nach dem unerwarteten Aufstieg in die Verbandsliga ist unser Ziel klar: Nicht absteigen.

Gegen Hellern hätten wir die Chance zu unseren ersten zwei Mannschaftspunkten gehabt. Aber dank verschenkter Brettpunkte gab es sie nicht.

Spielbericht und Einzelergebnisse

 
28Sep

Ferienpassaktion in den Herbstferien

An den drei Freitagen in den Herbstferien findet wieder unsere Aktion „Spaß mit Schach statt“. Diese Aktion richtet sich an Anfänger-innen mit geringen Vorkenntnissen. Du kannst die Grundzüge des Schachspiels kennenlernen, wobei der Spaß mit Sicherheit nicht zu kurz kommt.

Termine: 4. Oktober, 11. Oktober und 18. Oktober jeweils von 18:00-19:30 Uhr

Das Angebot ist kostenlos. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

 
11Aug

Ferienturnier 2019

Uwe Rau gewinnt

Das Ferienturnier ist beendet. Uwe Rau hat mit einem Sieg in der letzten Runde das Turnier nach Keizerpunkten gewonnen. Tammo Aden ist Zweiter, Carsten zur Brügge Dritter.

Endstand und Runden

 

06Juli

Tammo Aden ist Vereinsmeister im Blitzen

Nach seinem Sieg bei der Vereinsschnellschachmeisterschaft hat Tammo auch die Vereinsmeisterschaft im Blitzen gewonnen.

Auch hier fiel die Entscheidung in der allerletzten Partie des letzten Turniers. Tammo hatte einen halben Punkt Vorsprung vor Meino Aden. Mit einem Remis hätte er aufgrund des direkten Vergleichs den Titel geholt. Tammo gewann seine letzte Partie, während sein Verfolger verlor.

Damit hatte Tammo am Ende einen klaren Vorsprung vor Platz 2.

Endstand

Platz Name Punkte
1 Aden, Tammo 8,0
2 Aden, Meino 6,5
3 Homann, Arne 6,0
4 zur Brügge, Carsten 6,0
5 Kraft, Adrian 2,5
6 Schweer, Paul 1,0
 
25Juni

Offene Vereins­blitzmeister­schaft

Am Freitag, den 28.6.2019, findet unsere diesjährige Blitzmeisterschaft statt. Beginn ist um 20:00 Uhr.

 
20Juni

Deutsche Frauen-Mannschaftsmeisterschaft

In Braunfels findet momentan die Deutsche Frauen-Mannschaftsmeisterschaft statt. Niedersachsen und Bremen treten mit einer Spielgemeinschaft an.

Von uns sind Dagmar Aden und Kira Evering mit dabei!

Von der Spielstärke her liegt die Mannschaft im Mittelfeld. Der Titel ist also nicht sehr wahrscheinlich.

Bei Chess24 kann man alle Partien live verfolgen: Turnierseite

Der Deutsche Schachbund hat auch eine Turnierseite

In der ersten Runde geht es gegen die an Nummer 2 gesetzten Spielerinnen aus Hessen, die an fast allen Brettern eine deutlich bessere DWZ aufweisen.

 
13Juni

Mannschaftsbesprechung

Zur Erinnerung:

Am 14. Juni 2019 um 20 Uhr gibt es eine Mannschaftsbesprechung zur Planung der Saison 2019/2020

 

11Juni

Tammo Aden ist Vereinsmeister im Schnellschach

Am Freitag fand das letzte Turnier unserer Vereinsschnellschachmeisterschaft statt.

Chancen auf den Gesamtsieg hatten Arne Homann und Tammo Aden. Tammo hatte mit 21 Punkten drei Punkte Vorsprung vor Arne mit 18 Punkten. Er durfte also maximal drei Plätze hinter ihm landen, um zumindest in den Stichkampf zu gehen.

Die Entscheidung fiel in der allerletzten Partie des letzten Turniers. Tammo verlor nach gutem Spiel gegen Uwe Rau auf Zeit. Arne hätte gegen mich gewinnen müssen, um den geteilten ersten Platz im letzten Freitagsturnier zu belegen und mit Tammo gleichzuziehen. Er verlor aber ebenfalls und belegte damit den zweiten Platz, was ihm 7 Wertungspunkte einbrachte. Tammo erhielt als Vierter 5 Wertungspunkte. Hierdurch erzielte er insgesamt 25 Punkte, während Arne auf 24 Punkte kam.

Damit ist der jüngste Teilnehmer Vereinsmeister im Schnellschach!

Endstand

Pl Name DWZ 10.05. 17.05. 24.05. 07.06. Gesamt
1 Aden, Tammo 1735 7 6 8
5
26
2 Homann, Arne 1917 5 7 6
7
25
3/4 zur Brügge, Carsten 2042 7 8 7

22
3/4 Rau, Uwe 2091 8 6
8
22
5 Aden, Meino 1912

6 7
13
6/8 Brummer, Bernfried 1793 4


4
6/8 Schmidtke, Tim 1814
4

4
6/8 Schweer, Paul 1571 4


4
9 Heyen, Ralf 1656
1

1
 
11Juni

Offene Vereinsmeisterschaft im Schnellschach 2019

Die Ergebnisse des vierten Turniers.

Name Wertungspunkte
Uwe Rau 8
Arne Homann 7
Meino Aden 7
Tammo Aden 5

Ausschreibung (HTML)

Endstand

 
25Mai

Offene Vereinsmeisterschaft im Schnellschach 2019

Die Ergebnisse des dritten Turniers. Diesmal waren es nur vier Teilnehmer. Tammo Aden hat ohne Verlustpartie seinen ersten Sieg eingefahren und sich in der Gesamtwertung hinter Carsten zur Brügge auf den zweiten Platz vorgeschoben

Name Wertungspunkte
Tammo Aden 8
Carsten zur Brügge 7
Arne Homann 6
Meino Aden 6

Ausschreibung (HTML)

Gesamtstand

 
18Mai

Offene Vereinsmeisterschaft im Schnellschach 2019

Die Ergebnisse des zweiten Turniers.

Name Wertungspunkte
Carsten zur Brügge 8
Arne Homann 7
Tammo Aden 6
Uwe Rau 6
Tim Schmidtke 4
Ralf Heyen 1

Ausschreibung (HTML)

Gesamtstand

 
15Mai

Offene Vereinsmeisterschaft im Schnellschach 2019

Das erste Turnier wurde gespielt.

Name Wertungspunkte
Uwe Rau 8
Carsten zur Brügge 7
Tammo Aden 7
Arne Homann 5
Bernfried Brummer 4
Paul Schweer 4

Ausschreibung (HTML)

Gesamtstand

 
02Apr

Dagmar Aden ist regionale Schiedsrichterin

Dagmar hat in Neumünster erfolgreich an der Ausbildung zum regionalen Schiedsrichter teilgenmommen.

Herzlichen Glückwunsch!

 
24Mär

Offene Vereinsmeisterschaft 2019

Carsten zur Brügge ist Vereinsmeister

Zweiter wird Arne Homann. Uwe Rau landet auf dem dritten Platz.

Rang Teilnehmer TWZ G S R V Punk Buchh SoBerg
1. zur Brügge,Carsten 2028 7 5 2 0 17.0 75.0 68.50
2. Homann,Arne 1864 7 5 1 1 16.0 60.0 38.00
3. Rau,Uwe 2100 7 4 2 1 14.0 70.0 42.00
4. Aden,Meino 1915 7 4 1 2 13.0 70.0 33.00
5. Aden,Tammo 1762 7 3 1 3 10.0 61.0 19.00
6. Brummer,Bernfried 1781 7 2 2 3 8.0 78.0 22.00
7. Schweer,Paul 1624 7 2 1 4 7.0 70.0 12.50
8. Kühne,Peter 1582 7 2 1 4 7.0 65.0 14.50
9. Wellhausen,Ingo 1291 7 1 2 4 5.0 54.0 7.50
10. Buss,Richard 1319 5 0 1 4 1.0 52.0 1.50

Tabelle

Runden

 
27Feb

Tammo Aden gewinnt U16/Veteranen in Aurich

In Aurich fand am 16. Februar ein Turnier der Jugendserie statt. Von unserem Verein war mit Tammo nur ein Spieler am Start.

Bericht

 
27Feb

Lohne I - Heisfelde I - 5:3

Eine Niederlage in der letzten Runde hat uns auf den zweiten Platz zurückgeworfen. Aurich steht damit als Aufsteiger in die Verbandsliga fest.

Ergebnisse

Heisfelde II - SC Papenburg II 1½:4½

Unsere zweite Mannschaft beendet die Saison auf einem guten dritten Platz.

Ergebnisse

 
10Feb

Heisfelde I - Varel I 5:2

Mit einem Sieg im Nachholspiel haben wir die Tabellenführung übernommen.

Bericht

Heisfelde I - WSCI I 5:3

Ergebnisse

WSC II - Heisfelde II 3:3

Die zweite Mannschaft liegt immer noch auf dem dritten Platz, jetzt aber einen Punkt hinter Papenburg I.

Ergebnisse

 
31Jan

Nordwest-Cup 2019

Tammo Aden gewinnt Ratingpreis. Uwe Hansen knackt die 1600.

Weiterlesen

 
31Jan

Jahresplanung 2019

Die Planung für 2019 steht.

Jahresplanung (PDF)

 
29Jan

Ammerland III - Heisfelde I 3:5

Damit liegt die erste Mannschaft punktgleich mit Aurich auf dem zweiten Platz.

Bericht

Heisfelde II Aurich II 4:2

Die zweite Mannschaft liegt immer noch auf dem dritten Platz, hat aber zum Tabellenführer Papenburg I nach Mannschaftspunkten aufgeschlossen.

Ergebnisse

Archiv 2018

Archiv 2017

Ältere Artikel im Archiv (2016 und älter)


Zeiten

Jugendliche
Anfänger:
freitags 18-19 Uhr
Fortgeschrittene:
freitags 19-20 Uhr
Spielabend
freitags ab 20 Uhr

Spiellokal

Heisfelder Straße 192
26789 Leer
Seiteneingang und dann die Treppe hoch

Taktik des Tages