Saison 2011/2012 Fazit

Die Saison 2011/2012 ist zu Ende. Zeit für ein kurzes Fazit.

Heisfelde I

Wir haben unser Ziel erreicht: Klassenerhalt. Ich hatte zu Beginn der Saison mit einem Platz im Mittelfeld gerechnet, da die Liga zumindest auf dem Papier sehr ausgeglichen war. Jetzt sind wir Dritter mit nur einem Brettpunkt Rückstand auf den Zweiten. Ein Grund für unser gutes Abschneiden war mit Sicherheit unsere Konstanz. Wir haben zwar nur einmal in Bestbesetzung gespielt, konnten aber meistens auf unsere Stammmanschaft zurückgreifen. Unsere Ersatzspieler haben sich gut geschlagen, wobei sich Keno bei seinen drei Einsätzen am letzten Brett mit sehr starken Gegnern herumschlagen musste.

Die Punktausbeute der einzelnen Spieler kann man sehr schön beim SBOO sehen.

Ziel für die nächste Saison ist ein Mittelfeldplatz mit Tendenz nach oben.

Heisfelde II

Auch hier wurde das Ziel Klassenerhalt erreicht. Das ist umso höher zu bewerten, da die zweite Mannschaft fast regelmäßig einen Stammspieler an die Erste abgeben musste und auch sonst nicht immer auf alle restlichen Stammspieler zurückgreifen konnte. Alle Spiele absolviert haben nur Richard Buß und Ingo Wellhausen (Punktausbeute der Spieler). Die Ersatzspieler haben im Schnitt 50% der Punkte geholt.

Ziel für die nächste Saison ist wieder der Klassenerhalt. Wenn wir mit der ersten Mannschaft häufiger vollzählig sind, dann sollte auch eine Plazierung weiter vorne drin sein. Also abwarten und Tee trinken.


Veröffentlicht am 16.04.2012 - Autor Meino Aden

Zeiten

Jugendliche
Anfänger:
freitags 18-19 Uhr
Fortgeschrittene:
freitags 19-20 Uhr
Spielabend
freitags ab 20 Uhr
Training
dienstags 18:30 - 20:00 Uhr
- nach vorheriger Anmeldung
- nicht in den Schulferien
Schachtreff
dienstags 20:00 - 22:00 Uhr
- nicht in den Schulferien

Spiellokal

Heisfelder Straße 192
26789 Leer
Seiteneingang und dann die Treppe hoch

Taktik des Tages