Schnellschach­vereins­meister­schaft 2019

Tammo Aden ist Vereinsmeister im Schnellschach

Am Freitag fand das letzte Turnier unserer Vereinsschnellschachmeisterschaft statt.

Chancen auf den Gesamtsieg hatten Arne Homann und Tammo Aden. Tammo hatte mit 21 Punkten drei Punkte Vorsprung vor Arne mit 18 Punkten. Er durfte also maximal drei Plätze hinter ihm landen, um zumindest in den Stichkampf zu gehen.

Die Entscheidung fiel in der allerletzten Partie des letzten Turniers. Tammo verlor nach gutem Spiel gegen Uwe Rau auf Zeit. Arne hätte gegen mich gewinnen müssen, um den geteilten ersten Platz im letzten Freitagsturnier zu belegen und mit Tammo gleichzuziehen. Er verlor aber ebenfalls und belegte damit den zweiten Platz, was ihm 7 Wertungspunkte einbrachte. Tammo erhielt als Vierter 5 Wertungspunkte. Hierdurch erzielte er insgesamt 25 Punkte, während Arne auf 24 Punkte kam.

Damit ist der jüngste Teilnehmer Vereinsmeister im Schnellschach!

Endstand

Pl Name DWZ 10.05. 17.05. 24.05. 07.06. Gesamt
1 Aden, Tammo 1735 7 6 8
5
26
2 Homann, Arne 1917 5 7 6
7
25
3/4 zur Brügge, Carsten 2042 7 8 7

22
3/4 Rau, Uwe 2091 8 6
8
22
5 Aden, Meino 1912

6 7
13
6/8 Brummer, Bernfried 1793 4


4
6/8 Schmidtke, Tim 1814
4

4
6/8 Schweer, Paul 1571 4


4
9 Heyen, Ralf 1656
1

1

Ausschreibung


Zeiten

Jugendliche
Anfänger:
freitags 18-19 Uhr
Fortgeschrittene:
freitags 19-20 Uhr
Spielabend
freitags ab 20 Uhr

Spiellokal

Heisfelder Straße 192
26789 Leer
Seiteneingang und dann die Treppe hoch

Taktik des Tages